Fromet-und-Moses-Mendelssohn-Platz

Am 11. September 2014 wurde der Stadtplatz vor der Akademie des jüdischen Museums feierlich nach Fromet und Moses Mendelssohn benannt. Der Benennung war eine rege und weit beachtete Diskussion in den zuständigen Gremien der Bezirksverordnetenversammlung Friedrichshain-Kreuzberg vorausgegangen.

Das Jüdische Museum hatte als einziger Anrainer des Platzes den Wunsch geäußert, diesen nach Moses Mendelssohn zu benennen. Den Rest des Beitrags lesen »

Stadtteiltag am Freitag, 4.4.2014

Björn Eggert, MdA

Liebe Kreuzbergerinnen und Kreuzberger,

ich lade Sie alle ganz herzlich zu meinem nächsten Stadtteiltag in Kreuzberg ein. Seit 2011 darf ich mich für Ihre und die Belange Kreuzbergs engagieren und arbeite hart daran, Ihren Alltag zu verbessern. Der Schwerpunkt meiner politischen Arbeit liegt im Bereich der Jugend- und Familienpolitik.

Mein politisches Motto lautet: „Kein Kind bleibt zurück!“ Aus meiner eigenen Biographie heraus weiß ich, wie wichtig Bildung für die Chancen unserer Kinder ist. Um Chancengleichheit herzustellen und jedem die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen, muss möglichst frühzeitig in die Bildung unserer Kinder investiert werden. Den Rest des Beitrags lesen »

Switch to mobile version