Verbesserungsvorschläge statt Populismus

Da sind die Grünen in Friedrichshain-Kreuzberg übers Ziel hinausgeschossen. „Hilfe, die Touris kommen“, stand auf den giftgrünen Plakaten, die am Wochenende an den Häuserwänden rund um die Schlesische Straße aufgetaucht waren. Die Dagegenpartei lud darauf zu einer Diskussionsveranstaltung über die Auswirkungen des Tourismus im Kreuzberger Wrangelkiez ein: Anwohner klagten immer häufiger über schlaflose Nächte aufgrund von Lärm und sich ausbreitende Touristenwohnungen. Den Rest des Beitrags lesen »

Switch to mobile version